Über uns

Bei uns liegt Ihr Geld auf der sicheren Seite. 

Sie können sich also darauf verlassen, dass Ihr Vorsorgegeld, inklusive Verzinsung (bis zum 75. Lebensjahr), zum Zeitpunkt seiner Bestimmung in voller Höhe zur Verfügung steht. Und ebenso haben Sie die Gewissheit, dass im Leistungsfall alles genau so realisiert wird, wie Sie es festgelegt haben. Denn mit Unterzeichnung des Verwahrungstreuhandvertrages verpflichtet sich Ihr Vertragspartner, die BT Bestattungstreuhand GmbH zusammen mit Ihrem Bestatter, Ihren Willen umzusetzen.

Von einer Sterbegeldversicherung unterscheiden wir uns wesentlich. Die BT BestattungsTreuhand GmbH ist keine Versicherung, sondern eine besondere Form der Geldanlage. 

Nur in Verbindung mit einem Bestattungsvorsorgevertrag, welchen Sie mit Ihrem Bestatter vor Ort abschließen, kann ein Verwahrungstreuhandvertrag bei der BT Bestattungstreuhand GmbH abgeschlossen werden. Somit ist ein Zugriff von dritter Seite auf Ihre Gelder nicht möglich. Das Kapital steht selbst dann weiterhin für Ihre Bestattung zur Verfügung, wenn Sie in Zukunft Leistungen des Sozialamtes zur Unterstützung Ihres Lebensunterhaltes erhalten.

Wir haben für die BT BestattungsTreuhand GmbH eine Vermögens- und Vertrauensschadenshaftpflicht durch einen der größten deutschen Versicherer abgeschlossen. Die Provinzial Nord hat Ihre allgemeinen Versicherungsbedingungen auf unsere besonderen Bedürfnisse und hohen Sicherheitsstandards abgestimmt und ergänzt, so dass alle Ein- und Auszahlungsgelder in doppelter Höhe abgesichert sind.

Die gesamte Geschäftsführung und die Mitarbeiter sind über die beiden Policen abgesichert, gegen eigene Fehler von innen, aber auch gegen Betrug und Diebstahl von außen.